Neuerscheinung!
Jahresanthologie 2006
illustriert von Gabriele Behrend
EDFC Passau, 2006, Belletristische Reihe
288 Seiten, broschiert, ISBN 3-932621-92-1
9,25 EUR inkl. Versand


Titelbild: Arturo Buergo

 
Michael Siefener: Die Rückkehr
Ein düsteres Familiengeheimnis ...

Armin Rößler: Sturmreiter
Ein Flug mit unerwarteten Folgen ...

Heidrun Jänchen: Eine Viertelstunde Sonne
Ein Engel auf dem Balkon ...

Anke Laufer: Die Chronistin von Chateauroux
Ein verwunschener Ort, an dem die Vergangenheit noch lebendig ist ...

Dimitrij Makarow & Erik Simon: Der Wolkentreiber
Ein äußerst seltsamer alter Mann ...

Christian Schmitz: Jackson-Gate
Ein Moral-Assistent auf Abwegen ...

Hartmut Kasper: Die Jenseitsapotheke
Eine Kindheit und ihre Wunder ...

Jasmin Carow: Der Schattenprinz
Eine Flucht aus dem Licht ...

Jennifer Schreiner: In der Dunkelheit Edens
Eine Liebe wider Willen ...

Matthias Falke: An der Großen Marina
Ein Oberförster, der keine Rockmusik mag ...

Stephan Peters: Mein lieber René
Ein Haus am Moor, in dem das Grauen lauert ...

Wilko Müller jr.: Das Großvater-Paradoxon
Ein folgenschweres Zeitreise-Experiment ...

Achim Stößer: Das Jesus-Attentat
Eine arg mißglückte Rettungsaktion ...

Silke Rosenbüchler: Erbsünden
Eine Selbsthilfegruppe der etwas anderen Art ...

Alexander Amberg: Eva
Eine nahezu aussichtslose Flucht ...

Christel Scheja: Die Stadt der Träume
Wenn Traum und Wirklichkeit sich vermischen ...

Natalia Andreeva: Eros hinter dem Vorhang
Eine verhängnisvolle Beziehung ...

Charlotte Engmann: Um Kopf und Kragen
Ein Haustier mit schlimmen Angewohnheiten ...

Volker Groß: Audio!
Ein verrücktes Genie und sein Biograph ...

Frank W. Haubold: Der Tausendäugige
Eine verlassene Stadt, die nicht nur Schätze birgt ...

Stefan E. Pfister: Das Fest der Einzelteile
Wenn Organe sich selbständig machen ...

Wolfgang G. Fienhold: Ein kurzer Zwischenbericht der Evolution
Ein Stammtisch nur für Neandertaler ...

Sabine Mehlhaff: Der Spielmann
Eine tödliche Melodie ...

Malte S. Sembten: Verbrechen aus Leidenschaft
Eine mehr als anspruchsvolle Geliebte ...

Niklas Peinecke: Sternzerstörer
Ein Attentat und seine Vorgeschichte ...


Zurück zur Homepage